Steffi Freystatzky & Friederike Wyvekens
Steffi Freystatzky & Friederike Wyvekens

Wie wir behandeln

Mit großer Freude und mit viel Engagement behandeln wir in unserer Praxis Säuglinge, Kinder und Erwachsene. Dabei steht die Ganzheitlichkeit des Menschen im Fokus unserer osteopathischen Arbeit.

In jeder Behandlung gehen wir individuell auf unsere Patienten ein. Dies erfordert, gerade bei Säuglingen und Kindern, eine bewusst sanfte Herangehensweise.

Die Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Gespräch (Anamnese). Dabei stellen wir Ihnen Fragen zu den aktuellen Beschwerden, zu Ihrer gesundheitlichen Vorgeschichte und zu Ihren Lebensgewohnheiten.

Anschliessend erfolgt die körperliche Untersuchung und Behandlung. Durch Bewegungstests und das Fühlen mit den Händen am Gewebe erspüren wir Bewegungseinschränkungen im Körper.

Aus der ganzheitlichen Sichtweise betrachtet kann die Ursache der Beschwerden in einem anderen Bereich im Körper liegen, als die Symptome, sich zunächst zeigen.

Je nach Funktionsstörungen und deren Verbindungen im ganzen Körper kann die Ursache auch außerhalb des Bereiches Ihrer Symptome liegen.

Durch die Osteopathie werden Bewegungseinschränkungen im Körper manuell behandelt und der Organismus wieder ins Gleichgewicht gebracht.

Dabei werden die Selbstheilungskräfte, die jeder in seinem Körper besitzt, aktiviert, um wieder einen Zustand von Balance in Gesundheit und Wohlbefinden herzustellen.

Ziel jeder unserer Behandlungen ist es, die Gesundheit des Patienten individuell zu fördern.

Die Untersuchung und Behandlung bei Säuglingen und Kindern erfolgt in gleicher sehr sanfter und einfühlsamer Weise.

 

Kosten:

Seit 2012 unterstützen viele gesetzliche Krankenkassen die Osteopathie.
Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Krankenkasse. Bei Privaten Krankenkassen oder Zusatzversicherungen für Heilpraktiker-Leistungen rechnen wir nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker ab.

 

Hinweis: Aus rechtlichen Gründen können an dieser Stelle keine Indikationen für eine osteopathische Behandlung gelistet werden.

Wir stehen ihnen aber gerne telefonisch für Fragen zur Verfügung, insbesondere, wenn es darum geht, ob Osteopathie auch bei Ihrer gesundheitlichen Problematik eingesetzt werden kann

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir kein Heilversprechen oder eine Garantie der Linderung oder Verbesserung der Krankheitszustände geben können.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
04104 / 69 48 88

Osteopathie Praxis • Bleicherstraße 13 • 21521 Aumühle